Wenn wir Text in eine Zelle eingeben, möchten wir manchmal einen Zeilenumbruch zur besseren Formatierung einfügen. Ein Zeilenumbruch ist wie in Word und Sie drücken die Eingabetaste, um eine neue Zeile zu erstellen. Dies kann auch als Carriage Return bezeichnet werden. Wir werden zwei Möglichkeiten aufzeigen, wie wir das erreichen können.
Eines ist sicher, Sie sollten keine zwei Zellen verwenden, um die Illusion von Zeilenumbrüchen zu erzeugen. Wir zeigen Ihnen wie Sie in excel neue zeile einfügen und einen Zellenumbruch einbauen. Ein Zeilenumbruch in Excel kann verwendet werden, um die aktuelle Zeile zu beenden und eine neue Zeile in der gleichen Zelle zu beginnen.

so funktionieren Zeilenumbrüche in Excel

Zeilenumbruch in Excel-Formel einfügen

Beachten Sie, dass im Bild oben, Morgen in der zweiten Reihe in der gleichen Zelle ist.

Dies geschah durch Einfügen eines Zeilenumbruchs in diese Textzeichenkette.

Einfügen eines Zeilenumbruchs in Excel
Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie einen Zeilenumbruch in Excel einfügen können.

Einfügen eines Zeilenumbruchs mit der Tastaturverknüpfung

Wenn Sie dies nur für ein paar Zellen tun müssen, wäre die Verwendung der Tastenkombination der richtige Weg.

Um einen Zeilenumbruch in Excel einzufügen:

Doppelklicken Sie auf die Zelle (oder drücken Sie F2), um in den Bearbeitungsmodus zu gelangen und den Cursor an die Stelle zu bringen, an der Sie den Zeilenumbruch wünschen.
Verwenden Sie die Tastenkombination – ALT + ENTER (halten Sie die ALT-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Eingabetaste).
Dies würde einen Zeilenumbruch rechts neben dem Cursor einfügen.

Beachten Sie, dass sich die Zelle im Modus „Textumbruch“ befinden muss, damit der Inhalt in der nächsten Zeile angezeigt wird.

Wie bereits erwähnt, ist die Tastenkombination der richtige Weg, wenn Sie dies nur für ein paar Zellen tun müssen. Aber wenn Sie dies für viele Zellen tun müssen, können Sie auf die Verwendung von Excel-Formeln zurückgreifen.

Zeilenumbrüche über Formeln einfügen

Wenn Sie mit Textdaten arbeiten und einen Zeilenumbruch in Excel-Formelergebnisse einfügen möchten, können Sie dies wie unten gezeigt tun.

Fügen Sie in der Formel, in der Sie einen Zeilenumbruch einfügen möchten, Char(10) hinzu.
Verwenden Sie beispielsweise anstelle von =A1&A2 =A1&Char(10)&A2.
Die Formel CHAR gibt das Zeichen basierend auf dem ASCII-Code zurück. Und in diesem Fall stellt 10 den ACSII-Code für einen Zeilenumbruch dar.

Wählen Sie die Zelle mit der Formel aus, gehen Sie zu Home -> Alignment -> Wrap Text.
Wenn der Wrap-Text NICHT angewendet wird, würde das Hinzufügen von Char(10) keine Änderungen am Formelergebnis bewirken.
Zeilenumbruch in Excel einfügen

Hinweis: Wenn du Mac verwendest, verwende Char(13) anstelle von Char(10).

Verwendung von Define Name anstelle von Char(10)

Wenn Sie Char(10) oder Char(13) häufig verwenden müssen, ist es besser, ihm einen Namen zuzuweisen, indem Sie einen definierten Namen anlegen.

Um das zu tun:

Gehen Sie zu Formeln -> Definierter Name.Einfügen Zeilenumbruch in Excel-Formel – Definierter Name
Geben Sie in der Dialogbox Neuer Name die folgenden Angaben ein:
Name: LB (Sie können es benennen, wie Sie wollen – ohne Leerzeichen)
Umfang: Arbeitsmappe

Verweist auf: =Char(10)Einfügen Zeilenumbruch in Excel-Formel – Definierte Namensdetails
Klicken Sie auf OK.
Jetzt kannst du LB anstelle von =CHAR(10) verwenden.